Es ist nicht alle Hoffnung verloren

tempa wrote this 17:30:

Es ist noch nicht alle Hoffnung für die Redmonder verloren. Nachdem die Redmonder angekündigt hatten, dass sie ohne Targeting-Metatag mit ihrem IE8 den Kopf in den IE7-Sand stecken wollten, gab es mit Recht einiges Rumoren unter den Webdesignern (auch hier). Wer seinen Job ernst nimmt, der bemüht sich mit den Seiten aktuell zu bleiben und gemäß den Standards eine Webseite in bestmöglicher Weise zu schreiben. Wer seinen Job ernst nimmt versucht hier und da die neuen Feature einzelner Browser einzubauen, wenn diese dem Design und der Funktion dienen.

Es ist nicht der gemeinsame kleinste Nenner der Webdesign vorantreibt. Es wird der gemeinsame kleinste Nenner bedient. Das ist ein gewaltiger Unterschied, den die Redmonder so langsam doch begreifen wollen.

Langer Rede kurzes Zitat:

We’ve decided that IE8 will, by default, interpret web content in the most standards compliant way it can. This decision is a change from what we’ve posted previously.

Quelle: MSDN.com IE-blog: Microsofts interoperability principles and IE8 via einfach für alle

Good decision!

Linktipps: Does, Donts und Freebies für Webdesigner

tempa wrote this 02:49:

Fehler und Empfehlungen:

Ressourcen, Give aways, Freebies

   

Recent Comments:

  • Silke schümann { Du warst auf dieser Seite: Step1 zur Archiv-Thumbgalerie via Custom fields Marke Eigenbau http://templaterie.de/blog/931/step1-zur-archiv-thumbgalerie-via-custom-fields-marke-eigenbau/ Hier war ich noch am Basteln. Ich fürchte meine PHP-Kenntnisse sind... } – Aug 26, 9:29 AM
  • Andreas { Hey, ich habe den Code wie oben benutzt und auch $dgal = get_posts('category=1′); on der richtigen Zeile eingesetzt nur bei mir läufts immernoch nicht. Kann... } – Aug 26, 3:20 AM
  • Fred { "wer Smarty lernt, kann tatsächlich gleich auch PHP mitmachen, ich hatte es eine zeitlang auch eingesetzt, aber jetzt mach ich es wieder auf meine art... } – Jan 06, 7:14 PM
  • Silke Schümann { Das klingt nach einem Syntaxfehler in der ersten Zeile. Anführungszeichen korrekt? Und das Plugin funktioniert nur innerhalb von Editland. Die index.php ausserhalb von Editland aufzurufen... } – Jun 18, 3:40 PM
  • Jörg { Hallo, ich habe die index.php im ersten Abschitt Nr. 3 beschrieben, angelegt. Beim Aufruf der Seite wird folgende Fehlermeldung angezeigt: Parse error: parse error, unexpected... } – Jun 18, 3:14 PM
  • Michael { Gern geschehen 😉 } – Mai 29, 2:31 PM
  • Silke Schümann { Jepp. Das war's: ES tut! Lösung ist nun in einem eigenen Beitrag: Step1 zur Archiv-Thumbgalerie via Custom fields Marke Eigenbau Fertig und betriebstüchtig! 🙂 } – Mai 29, 1:25 PM
  • Michael { Wie wäre es, wenn Du die Zeile $dgal = get_posts('category=1'); auslagerst und den Rest in eine Funktion packts, der Du $dgal übergibst. Das wäre auch... } – Mai 29, 12:45 PM
  • Silke Schümann { Ich ziehe diees Variante ebenfalls vor, dovh wenn ich Code übernehmen, dann ändere ich hierfür nicht extra. Es dürfte gehzpft wei gesprungen sein, welche man... } – Mai 29, 2:00 AM
  • Ulf { ich würde bei der Syntax für Schleifen konsequent die C-ähnliche Variante mit geschweiften klammern nehmen, nicht die alternative mit Doppelpunkt und "endwhile" bzw. "endforeach". } – Mai 29, 12:00 AM
  • Silke Schümann { Ich habe ich http://franchie.de die Thumbs in der Sidebar erfolgreich ausgelesen. Ansonsten ist die Test-Umgebung unter 1a-test dot de / blog Ich will diese Adresse... } – Mai 28, 11:37 PM