Der bedingte Bindestrich

tempa wrote this 10:41:

Sicher der Firefox kennt keinen bedingten Bindestrich, aber der Microsoft Internetexplorer und Opera schon und gerade bei Blocksatz wird dieser besonders wichtig. Nun kennen wenige überhaupt den bedingten Bindestrich oder das Trennzeichen, das nur dann auftaucht, wenn man es benötigt.

Wer in das Textfeld von WordPress kloppt, wird hier ­ ausschreiben müssen. Wer ein System verwendet, das das Feature des MSIE für PC „contenteditable“ nutzt, wie z.B. Editland kann die Tas­ten­kom­bina­tion alt + 0173 ver­wenden.

Hat man den Text fertig, verringert man das Fenster und fügt das bedingte Trennzeichen überall dort, wo es offensichtlich ist, ein. Ein kleiner Helfer für diese Aufgabe ist der Browser-Sizer.

Und weil hier Blogsatz verwendet wird auch gleich noch eine kleine Demo. Alle FF-User müssen nun mit einer gruseligen Darstellung vorlieb nehmen. Aber nun die Demo: Donau­dampf­schiff­fahrts­gesell­schafts­kapi­täns­mützen­emblem. und noch ein Suchwort, das sonst nirgends vorkommt, z.B. die Backnanger Weid­am­mer­gras­kopf­meise.

Wirkt sich dieses Trennzeichen auf das Ranking in Googlemaschinen aus, können mit ­ getrennte Begriffe ordentlich indiziert werden. Prüfen wir das. Morgen schon wird man unter dem Suchbegriff dieser neuentdeckten Backnanger Meisenart die Auswirkungen von ­ auf Google überprüfen können.

[Nachtrag]
Ich empfehle dem Trackback von Blogging Tom zu folgen, da dort ein Link ist, der den Bindestrich mit in die Diskussion holt, wo Umbrüche unerwünscht sind. Allerdings wird — (bzw. alt + 0151) auch vom Internet-Explorer nicht umgebrochen. Da aber dieser Bindestrich (vgl. – – —) geviert (— = —) ist, ergibt das einen typografischen Fautpas. Man wird sich also nun zwischen Regen oder Traufe entscheiden müssen. Valide oder typografisch nach deutschen Standards korrekt.

[Nachtrag: 17.06.2005]
Die Suchbegriffe templaterie trennzeichen sind noch nicht in Google, das Blog aber schon, also ist dieser Beitrag noch nicht indiziert worden. Ergo kann der Testtext mit der Meisenart noch nicht dargestellt werden.

   

Recent Comments:

  • Silke schümann { Du warst auf dieser Seite: Step1 zur Archiv-Thumbgalerie via Custom fields Marke Eigenbau http://templaterie.de/blog/931/step1-zur-archiv-thumbgalerie-via-custom-fields-marke-eigenbau/ Hier war ich noch am Basteln. Ich fürchte meine PHP-Kenntnisse sind... } – Aug 26, 9:29 AM
  • Andreas { Hey, ich habe den Code wie oben benutzt und auch $dgal = get_posts('category=1′); on der richtigen Zeile eingesetzt nur bei mir läufts immernoch nicht. Kann... } – Aug 26, 3:20 AM
  • Fred { "wer Smarty lernt, kann tatsächlich gleich auch PHP mitmachen, ich hatte es eine zeitlang auch eingesetzt, aber jetzt mach ich es wieder auf meine art... } – Jan 06, 7:14 PM
  • Silke Schümann { Das klingt nach einem Syntaxfehler in der ersten Zeile. Anführungszeichen korrekt? Und das Plugin funktioniert nur innerhalb von Editland. Die index.php ausserhalb von Editland aufzurufen... } – Jun 18, 3:40 PM
  • Jörg { Hallo, ich habe die index.php im ersten Abschitt Nr. 3 beschrieben, angelegt. Beim Aufruf der Seite wird folgende Fehlermeldung angezeigt: Parse error: parse error, unexpected... } – Jun 18, 3:14 PM
  • Michael { Gern geschehen 😉 } – Mai 29, 2:31 PM
  • Silke Schümann { Jepp. Das war's: ES tut! Lösung ist nun in einem eigenen Beitrag: Step1 zur Archiv-Thumbgalerie via Custom fields Marke Eigenbau Fertig und betriebstüchtig! 🙂 } – Mai 29, 1:25 PM
  • Michael { Wie wäre es, wenn Du die Zeile $dgal = get_posts('category=1'); auslagerst und den Rest in eine Funktion packts, der Du $dgal übergibst. Das wäre auch... } – Mai 29, 12:45 PM
  • Silke Schümann { Ich ziehe diees Variante ebenfalls vor, dovh wenn ich Code übernehmen, dann ändere ich hierfür nicht extra. Es dürfte gehzpft wei gesprungen sein, welche man... } – Mai 29, 2:00 AM
  • Ulf { ich würde bei der Syntax für Schleifen konsequent die C-ähnliche Variante mit geschweiften klammern nehmen, nicht die alternative mit Doppelpunkt und "endwhile" bzw. "endforeach". } – Mai 29, 12:00 AM
  • Silke Schümann { Ich habe ich http://franchie.de die Thumbs in der Sidebar erfolgreich ausgelesen. Ansonsten ist die Test-Umgebung unter 1a-test dot de / blog Ich will diese Adresse... } – Mai 28, 11:37 PM