und IE – unlogisch

Claudia Reiser wrote this 22:22:

Das ist ja doof. Wenn der IE sowieso schon einen waagrechten Scrollbalken macht, warum verschiebt er dann das fieldset trotzdem nach unten? (Und das passiert nur bei fieldsets.) Das entbehrt wieder mal jeder mir verständlichen Logik.

Richtige Browser machen das so:

Wie kann man dem IE das abgewöhnen?

5 Responses to “
und IE – unlogisch”

  1. tempa Says:

    Du kannst es mit einem owerflow-x: hidden; probieren. Das verstehen richtige Browser nicht, was ich schade finde, aber das runterrutschen bei „nicht richtigen“ Browsern verhindert es schon das eine oder andere Mal.

  2. creisi Says:

    Danke für den Tipp. Hab’s gleich ausprobiert, hat leider auch nicht geklappt. Das scheint mir mal wieder eine dieser Geschichten zu werden, wo ich stundenlang nach einer Lösung suche und es schlussendlich einfach bleiben lasse. Wobei in diesem Fall wäre der IE schon noch wichtig 😉

  3. tempa Says:

    In diesem Fall kannst Du den FF vernachlässigen. Mach ein position: absolute und Pin es oben fest. Kannst es ja in einer zweiten Anweisung nur für IE machen, wenn Du darauf bestehst, dass ein Formular, das selten den FF sieht, auch dort funktioniert.

    Schade, dass es nicht geklappt. Was ist mit Höhe vergeben. Vielleicht liegt der Unterschied ja im hasLayout?

    Mal so blind geraten … Wobei wenn ich nicht fürchten muss, dass mir der Inhalt nach unten über irgendetwas drüberlappt, gehe ich den bequemen Weg und pinne es einfach oben fest mit einem absolute. Warum sich einen abkaspern, wenn es unelegant auch anders geht. 😉

  4. creisi Says:

    hasLayout war das erste, wo ich dran gedacht hatte 😉 Und mit einer Breite hatte ich es auch schon probiert und mit float und position relative auch schon. Mit absolute noch nicht, aber jetzt. Also, wenn ich die Navi mit position absolute mache, dann klappt das, ausser, dass ich für den Firefox dann andere Werte brauche, aber das wäre dann ja kein Problem mehr. Also wohl wieder mal etwas absolut positioniert, solange mir keine schönere Lösung einfällt. Dankeschön 🙂

  5. Der Rote Hund Says:

    Ich hab das bei einer Seite mal mit „display: inline;“ für das fieldset gelöst (mit Stern-HTML-Hack, also nur für den IE/Win).

Leave a Reply