Smallshop-Alternative zu XT-Commerce

tempa wrote this 15:47:

Nachdem aktuell hier einige Suchanfragen zu XT-Commerce-Templates aufprallen, sollte ich einmal die Suchparameter korrigieren. Tiacquisa richtet sich an diejenigen, die von dem mächtigen Werkzeug XT-Commerce erschlagen werden.

Würde ich für XT-Commerce Templates machen, wäre dies mit einem erheblich höheren Aufwand verbunden als ein Template für Tiacquisa. Einfach, weil in XT-Commerce viele Abfragen, Teilansichten und anderes berücksichtigt werden müssen, die bei Tiacquisa nicht vorkommen. Nicht weil diese Ansichten nicht vorhanden wären, sondern weil diese Ansichten über die Combination von CMS und dem Onlineshop Tiacquisa zustande kommen und bei der Zielgruppe ganz bewußt auch selbst gestaltet werden können soll. Das heißt, bei der Kombination von Editland und Tiacquisa spare ich erheblichen Aufwand, indem viele Templates schlicht nicht gebraucht werden. Sie ergeben sich aus einer vereinfachten Struktur.

Tiacquisa ist für kleine Warenbestände ausgerichtet. Es ist der Liebhabershop, der sich durch die individuelle Ausgestaltung von Detailseiten auszeichnet, während XT-Commerce primär aus datenbankgenerierten schematischen Detailseiten besteht. Die Möglichkeit individuelle Detailseiten zu gestalten ist bei XT-Commerce die Ausnahme, nicht die Regel.

Leave a Reply